Ein gallisches Dorf

Teamentwicklung im Berufs- & Informationszentrum, Barnim

anschlaege_BiBar

Aufgabe

Das BIBar ist eine Anlaufstelle für Eltern und Kinder aus Pflegefamilien, sowie deren Herkunftsfamilien. Das junge Team ist in dieser Rolle Mittler zwischen Jugendamt und Familien, administrativ tätig und individuell beratend, sowie zuständig für das gesamte Gebiet des Barnim – kurz: es gilt viele Bedarfe zu decken. Ein Jahr nach Gründung bestand der Wunsch Resümee der Arbeit zu ziehen um herauszufinden: Was können wir tun um mit Energie und Tatendrang in die Zukunft zu blicken?

Lösung

Ausgehend von einem Zitat eines Teammitglieds wurde unter der Fragestellung „Sind wir ein gallisches Dorf?“ die BIBar-Landschaft entwickelt. Sie verortet das Informationszentrum, fragt nach Stärken, blickt auf die Kommunikationswege zu allen anderen Stakeholdern. Ergebnis: eine klare Idee davon, wo man steht und hin will.